Planspiel-Werkstatt: Entwicklung von Politiksimulationen vom 16.01.2023 bis 20.01.2023 (= 5 Tage)



Georg-von-Vollmar-Akademie, Am Aspensteinbichl 9-11, 82431 Kochel am See
(Google Maps)
16.01.2023 - 20.01.2023 (= 5 Tage)

In einem Werkstattseminar wollen wir gemeinsam mit erfahrenen Praktikern neue Planspielszenarien für den eigenen Bildungskontext entwickeln und anschließend im Werkstattseminar gemeinsam erproben.

Im Rahmen der Werkstatt beschäftigen sich die Teilnehmenden intensiv mit der Anwendung der Planspielmethode für die politische Jugend- und Erwachsenenbildung.

Nach einer Schnelleinführung in die Methode erarbeitet jede Teilnehmerin/Teilnehmer - ausgehend von eigenen Ideen - Planspielszenarien. Aus diesen Planspielszenarien werden dann in Kleingruppen drei Planspielszenarien intensiv ausgearbeitet und dann mit allen Teilnehmenden vor Ort gespielt und zur Spielreife gebracht. Inhaltlich werden aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgegriffen und mit der Planspielmethode umgesetzt.

Veranstalter ist die Georg-von-Vollmar-Akademie in Kochel am See, die Kursgebühr beträgt 150 €.

Seminarleitung: Stefan Rappenglück, Bettina Schmitt

Link zum Programm und zur Anmeldung

Kontakt: